Menu

Nachrichten

Kommentare:

  • Lebensversicherung als Kreditsicherheit

    Versicherungsfan 10.06.2019 07:55
    Es ist in der Regel gut, eine Versicherung zu besitzen! Es kann auch eine wirklich gute Kreditsicherhei ...

    Weiterlesen...

     
  • Kredite von Privatpersonen an Privatpersonen in der Schweiz

    Ma-Die 07.06.2019 08:41
    Sehr geehrte Leserin, Sehr geehrte Leser, bin zwar selbstständig erwerbend inkl. Handelsregieste r ...

    Weiterlesen...

     
  • Sofortkredit ohne Bonitätsprüfung

    Heinz 02.06.2019 10:43
    Brauche sofort Kredit, 12000 Franken, ohne Vorkosten. zahle monatlich Fr. 400.-- zurück. Ich habe ...

    Weiterlesen...

     
  • Wie kann man Kredite von der Steuer absetzen - Schweiz

    JJ 31.05.2019 12:09
    Darlehen von Privat ist eine echt gute Sache! Man kann schnell Geld bekommen (ohne komplizierte ...

    Weiterlesen...

     
  • Wie kann man Kredite von der Steuer absetzen - Schweiz

    Teresa 30.05.2019 17:02
    Wunderbar. Hatte keine Ahnung uber die Nebenkosten gehabt. Sehr nutzlich.

    Weiterlesen...

Aufnahme eines Ratenkredites - was muss man immer beachten, wenn man einen Kredit aufnimmt?

( 4 Bewertungen ) 
Aufnahme eines Ratenkredites - was muss man immer beachten, wenn man einen Kredit aufnimmt? 3.8 out of 5 based on 4 votes.

Heutzutage müssen leider immer mehr Menschen einen Kredit oder Darlehen aufnehmen. Dies hat natürlich viele verschieden Gründe. Diese Entscheidung ist aber nicht so einfach- obwohl es auf dem Markt echt viele Möglichkeiten gibt. Vor der Aufnahme eines Kredites soll man immer die Konditionen der Anbieter vergleichen. Ein Vergleich von den Anbietern und unterschiedlichen Angeboten muss aber effektiv und ehrlich sein. Dabei wichtig ist sowohl die Höhe eines Kredits, der Auszahlungstermin, die Laufzeiten als auch der Rückzahlbeginn und natürlich die monatliche Tilgungs-Rate.

Kredit Hände

 

Es gibt auf dem Markt auch die Kreditinstitute und Banken, die bieten den Kunden vergleichsweise niedrige Rückzahlraten an Natürlich klingt das immer für die Kunden echt attraktiv. Man soll aber Bemerken, dass je geringer die Rrate, desto viel länger soll man es zurückzahlen. Außerdem gibt es Banken (oder andere Kreditinstitute), die verlangen - bei längeren Laufzeiten - leider auch viel höhere Zinssätze...

Bei einigen Kreditinstitute und Banken fallen auch Bearbeitungsgebühren von etwa zwei, drei Prozent an. Das bedeutet, dass je kürzer die Kreditlaufzeit, desto teurer wird einfach der Kredit... Auf dem Markt kann man aber auch die Angebote ohne Bearbeitungsgebühr finden.

Man soll auch skeptisch die Banken oder Kreditinstitute betrachten, die mit sogenannten Schufa-freien Krediten werben. Sie versprechen also, bei der Bonitätsprüfung keine Auskunft einzuholen. Gleichzeitig das Risiko, dass die Kreditnehmer die Kredite nicht zurückzahlen können dabei wirklich hoch ist. Auf diesem Grund gibt es in solchen Fällen sehr hohe (oder schnell ansteigende!) Zinsen. Hier sollte man also sehr gut überlegen, ob ein Schufa-freien Kredit wirklich benötigt wird.

Man soll immer Finanzierungsplan vorbereiten und alles gut überlegen – vor der Aufnahme eines Ratenkredites.
Zusammenfassend, das muss man also immer beachten, wenn man einen Kredit aufnimmt:

  1. Nicht zu kleine Raten wählen
  2. auch für Bearbeitungsgebühren achten
  3. die Konditionen immer vergleichen
  4. Auf den Effektivzins achten
  5. Finanzierungsplan vorbereiten
  6. Vorsicht auf Schufa-Freien Kredite!

Kommentare

rui

zitiere L.O.:
"Man soll skeptisch die Banken oder Kreditinstitute betrachten, die mit sogenannten Schufa-freien Krediten werben"... ich bin einverstanden! man soll immer aufpassen!

:oops:
+1

Cathi M

Hallo Ihr Lieben
Wir brauchen so schnell wie möglich CHF 10'000.-. Rückzahlung nach Vereinbarung.
Kann und will uns jemand helfen? Biitttee :sigh: :roll:

L.O.

"Man soll skeptisch die Banken oder Kreditinstitute betrachten, die mit sogenannten Schufa-freien Krediten werben"... ich bin einverstanden! man soll immer aufpassen!

Kommentar schreiben

Sicherheitscode