Menu

Nachrichten

Kommentare:

  • Was ist ein Arbeitgeberdarlehen?

    Arbeitnehmer 23.06.2018 07:43
    Ein Arbeitgeberdarl ehen ist eine ganz gute Idee... natürlich nicht jede Mensch hat solche Möglichkeit ...

    Weiterlesen...

     
  • Kredit trotz Betreibung

    Neuhaus 21.06.2018 14:24
    Wie kann ich mit ihnen in Kontakt trette?

    Weiterlesen...

     
  • Darlehen von Privat zu Privat

    Sylwia 20.06.2018 21:28
    Guten Tag - ich suche ein Darlehen (CHF15'000) zahlbar in 48 Monaten. Was können Sie mir für eine ...

    Weiterlesen...

     
  • Geld leihen von Privat in der Schweiz

    Patrik 13.06.2018 16:25
    Hallo. Brauche einen barkredit in der höhe von 50000.-- kann monatlich 600.-- zurückzahlen. Bitte nur ...

    Weiterlesen...

     
  • Kredite trotz Betriebungen in der Schweiz

    Muller Dieter 06.06.2018 21:31
    Brauchen Sie dringend Geld? Wir können dir helfen!

    Weiterlesen...

Kredit für Hausfrauen - Vorteile und Nachteile

( 7 Bewertungen ) 
Kredit für Hausfrauen - Vorteile und Nachteile 4.3 out of 5 based on 7 votes.

Ohne Geld ist heutzutage schwer, fast alles kostet.... Eine Frage ist also: kann man „kleine Träume” auch ohne Einkommen wirklich erfüllen? Ist das überhaupt möglich? Eine Hausfrauenkredit klingt in diesem Zusammenhang sehr interessant… Es ist klar, dass mit festem und geregeltem Einkommen kann man schnell und grundsätzlich unproblematisch einen Kredit oder Darlehen erhalten.

Hausfrauenkredit

 

Die Situation ist jedoch ganz anders im Fall, wenn der potentielle Kunde ohne Einkommen ist (oder mit echt geringen Einkünften)… Man soll gleichzeitig bemerken, dass in der Vergangenheit sich Banken (bei einer Kreditvergabe) vor allem auf einkommensstarke Kunden beschränkten.

Heutzutage die Situation sieht schon aber ein bisschen anders aus… Es gibt speziellen Kredite die werden an eine besondere Gruppe vergeben. Zu dieser Gruppe zählen also sowohl Arbeitslose, Studenten, als auch Hausfrauen und Rentner… Der Vorteil des Kredits für Hausfrauen ist klar: man kann den Kredit auch ohne geregeltes Einkommen - aber auch ohne Schufa-Abfrage - beantragen. Die monatliche Raten sind in solchem Fall immer in geringer Höhe - sodass diese theoretisch gezahlt werden können...

Das alles macht also eine Kreditvergabe für einen großeren Personenkreis einfach offen. Es gibt jedoch auch Nachteile. Die Nachteile sind besonders wichtig: sowohl die fehlende Bonitätsprüfung, kleine Raten, als auch keine Schufa-Abfrage bedeutet in der Praxis Bearbeitungsgebühren und hohe Zinsen. In dieser Weise sichern sich die Banken und andere Finanzinstitute gegen mögliche Verluste ab. Es gibt aber auch allgemeine Voraussetzungen vor einer Hausfrauenkreditvergabe.

Es geht vor allem um den Alter (der Kreditnehmer muss immer 18 Jahre alt sein), entsprechende Staatsbürger und ein Bankkonto besitzen (von dem die Raten auch abgebucht werden), aber auch um ein monatliches Einkommen (dabei ist nicht wichtig in welcher Höhe).

 

Kommentare   

 
+2 #1 Hausfrau 2017-07-07 18:03
Ich bin auch eine Hausfrau, also ganze Zeit nur Arbeit und leider kein Geld :sad: Kredit kann auch mir ein bisschen helfen.. Es kostet aber immer :sad:
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren