Menu

Nachrichten

Kommentare:

  • Kredite in der Schweiz von Privatpersonen Was zu tun falls man im Not ist...

    XX 22.07.2019 07:34
    Es gibt immer Wahl. Im Internet kann man verschiedene Angebote finden. Es gibt viele online-Platform ...

    Weiterlesen...

     
  • Was ist ein Nachrangdarlehen?

    Ann 15.07.2019 14:14
    Es besteht immer ein Risiko, wenn man einen Kredit hat. Man soll also immer vorsichtig sein. So meine ...

    Weiterlesen...

     
  • Geld leihen über das Internet - schnell, einfach und unkompliziert

    Yurgen 10.06.2019 10:23
    Hello, Sehr geehrter Damen und Herren Ich suchen und Ich brauche ganz dringend sofort einen Kredit, wer ...

    Weiterlesen...

     
  • Lebensversicherung als Kreditsicherheit

    Versicherungsfan 10.06.2019 07:55
    Es ist in der Regel gut, eine Versicherung zu besitzen! Es kann auch eine wirklich gute Kreditsicherhei ...

    Weiterlesen...

     
  • Kredite von Privatpersonen an Privatpersonen in der Schweiz

    Ma-Die 07.06.2019 08:41
    Sehr geehrte Leserin, Sehr geehrte Leser, bin zwar selbstständig erwerbend inkl. Handelsregieste r ...

    Weiterlesen...

Minikredit - welche Voraussetzungen muss der Kreditantragsteller erfüllen?

( 18 Bewertungen ) 
Minikredit - welche Voraussetzungen muss der Kreditantragsteller erfüllen? 3.9 out of 5 based on 18 votes.

Es gibt von Zeit zu Zeit Situationen, wenn man dringend Geld für verschiedene Dinge oder Bedürfnisse braucht und gleichzeitig hat gerade kein Geld. In solchem Fall kann auch ein Minikredit helfen. Es ist ziemlich einfache heutzutage einen Minikredit oder ein Darlehen finden, man muss jedoch bestimmte Kreditvoraussetzungen erfüllen. Es ist klar dass nicht jeder Kreditantragsteller Geld bekommen kann… Nicht immer die Anforderungen sind gleich.

Mini Kredit

Da manchmal es auch Voraussetzungen gibt, die von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich sein können. Normalerweise handelt es sich aber immer um zwei wichtige Voraussetzungen: ein Antragsteller muss (mindestens) 18 Jahre alt sein und das monatliche Einkommen beträgt nicht weniger als 600 Euro. Wenn man die Kriterien erfüllt, dann kann einer Kreditantrag schon problemlos vorbereiten. Dagegen die Kosten (für einen Minikredit) liegen normalerweise in einem Bereich des Dispositionskredits. Das bedeutet also gleichzeitig, dass ein Minikredit teurer als ein typischer und klassischer Ratenkredit ist. Es funktioniert so, weil in diesem Fall der Zinssatz immer höher ist. Die Laufzeit liegt in der Regel für einen Minikredit bei dreißig Tagen. Manchmal kann aber die Laufzeit verlängert werden um weitere dreißig Tage (manchmal auch mehr).

Minikredit kann manchmal, wenn man dringend nicht zu viel Geld braucht, eine gute und richtige Lösung sein, jedoch man soll immer auf die zusätzliche Gebühren beachten. Minikredit bringt mit sich immer zusätzliche Gebühren, man soll also auch vorsichtig sein. Es gibt aber auch eine Alternative zum Minikredit. Wenn man richtig nur kurzfristig Geld braucht, hat auch andere Möglichkeit. Eine andere Lösung ist einer Dispositionskredit oder Pfandkredit.

Allgemein kann man sagen, dass der Minikredit so interessant ist, weil Kredit Prozedur extrem schnell ist und oft wirklich unkompliziert. Man kann also in dieser Weise wirklich schnell Geld für die Bedürfnisse zu bekommen…

Kommentare

+1

Lois

Minikredit ist eine gute Sache ist. Alles geht schnell und ohne Probleme! Aber man bekommt in dieser Weise weniger Geld... na ja :lol:

Kommentar schreiben

Sicherheitscode


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr Informationen und Einstellungen dazu finden Sie