Menu

Nachrichten

Kommentare:

  • Lebensversicherung als Kreditsicherheit

    Versicherungsfan 10.06.2019 07:55
    Es ist in der Regel gut, eine Versicherung zu besitzen! Es kann auch eine wirklich gute Kreditsicherhei ...

    Weiterlesen...

     
  • Kredite von Privatpersonen an Privatpersonen in der Schweiz

    Ma-Die 07.06.2019 08:41
    Sehr geehrte Leserin, Sehr geehrte Leser, bin zwar selbstständig erwerbend inkl. Handelsregieste r ...

    Weiterlesen...

     
  • Sofortkredit ohne Bonitätsprüfung

    Heinz 02.06.2019 10:43
    Brauche sofort Kredit, 12000 Franken, ohne Vorkosten. zahle monatlich Fr. 400.-- zurück. Ich habe ...

    Weiterlesen...

     
  • Wie kann man Kredite von der Steuer absetzen - Schweiz

    JJ 31.05.2019 12:09
    Darlehen von Privat ist eine echt gute Sache! Man kann schnell Geld bekommen (ohne komplizierte ...

    Weiterlesen...

     
  • Wie kann man Kredite von der Steuer absetzen - Schweiz

    Teresa 30.05.2019 17:02
    Wunderbar. Hatte keine Ahnung uber die Nebenkosten gehabt. Sehr nutzlich.

    Weiterlesen...

Was ist eigentlich ein Kurzzeitkredit?

( 9 Bewertungen ) 
Was ist eigentlich ein Kurzzeitkredit? 4.0 out of 5 based on 9 votes.

Es gibt Länder, wo Kurzzeitkredit ist heutzutage schon sehr populär. Es gibt jedoch gleichzeitig auch Länder wo ist dieses Produkt noch relativ neu am Markt. Allgemein kann man sagen, dass ein Kurzzeitkredit vom Grundsatz ein Kredit ist, der besondere Kriterien erfüllen muss und diese besondere Kriterien, den Kurzzeitkredit von normalen Ratenkrediten unterscheidet. In der typichen Varianten erhält man bei dem Kurzzeitkredit einen Geldbetrag, der sich so zwischen 100 Euro bis zu 3.000 Euro bewegt.

Kurzzeitkredit

Die Kreditsumme wird für einen kurzen Zeitraum (von maximal 30 Tagen!) zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, dass die geliehene Summe nach einer Frist (von einem Monat) zurückgezahlt werden muss. Natürlich auch bei dem Kurzzeitkredit fallen die Zinsen an! Normalerweise, bei der Kreditvergabe funktioniert es so, dass die Bank immer selbst prüft, welche Bonität der Kunde hat und wenn in diesem Bereich alles in Ordnung ist, dann hat eine Person (im Normalfall) keine Probleme einen Ratenkredit mit der längeren Laufzeit zu bekommen. Jedoch, im Fall wenn der "Schufa Score" der Person leider schlechter ist, so ist das Kreditinstitut schon nicht bereit den langfristigen Ratenkredit zu vergeben - weil das Risiko einfach oft als zu hoch eingeschätzt wird.

Es funktioniert jedoch anders bei einem Kurzzeitkredit. Da in diesem Fall Kredit auch für Menschen ist, die über einen nicht guten Schufa Score verfügen. Bei einem Kurzzeitkredit die Unternehmen zwar auch eine Schufa Anfrage durchführen - aber dort auch Menschen einen Kredit bekommen können - die einen schlechten Score bei der Schufa haben.

Man soll also bemerken, dass die Risikobeurteilung nicht so Hoch ist, denn es geht hier einfach nicht um den langfristigen Ratenkredit - sondern nur um den kurzfristigen Kredit, der schon in 30 Tagen (also von einem Monat!) zurückbezahlt werden soll. Genau aus diesem Grund hat der Score bei der Schufa nicht so hohen Einfluss bei der Vergabe eines Kredites.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode